... und ich dachte, du bist schwanger! Frauen erzählen ihr Coming-Out

Type
Book
Authors
ISBN 10
393285506X 
ISBN 13
9783932855061 
Category
Sachbuch  [ Browse Items ]
Edition
gebunden 
Publication Year
2002 
Publisher
Gatzanis, Germany 
Pages
192 
Abstract
Mit einem Vorwort von Ulrike Folkerts (Tatortkommissarin Lena Odenthal) und einem Nachwort von Hella von Sinnen! Mit dieser Sammlung biografischer Geschichten führen Meike Watzlawik und Friederike Wenner durch die vielfältigen Erlebniswelten rund um das lesbische und bisexuelle Coming-out. Den Autorinnen gelingt in ihren Begleitartikeln dazu noch der Spagat zwischen Information und Humor. Ein Buch, das heutzutage in jedes Regal gehört. (Quelle: Amazon) 
Description
Pressestimmen
ht. Auf 192 Seiten stellen sie die Lebensgeschichten von 16 Frauen zwischen 14 und 82 Jahren vor. Dabei geht es um Selbstfindung, Gespräche, Liebesgeschichten und Lebensgeschichten, aber auch das Coming-out gegenüber den Eltern, die Geschichte der Homosexualität und die Szene. Nicht fehlen dürfen Buch- und Filmtipps. Ziemlich unangestrengt, oftmals locker und leicht, manchmal aber auch etwas beklemmend, werden Lebensläufe präsentiert, die einen hervorragenden Einblick in die Psyche und deren Entwicklung anhand exemplarisch ausgewählter Fallbeispiele geben. Hier kann sich "jede" irgendwo und irgendwie entdecken. Das ideale Buch zum schmökern für alle, die sich mit dieser Thematik bereits für sich zufriedenstellend auseinandergesetzt haben, aber auch für diejenigen, die sich zum "ersten mal" mit dem Coming out beschäftigen. Besonders gelungen und immer für ein schmunzeln gut, sind auch die Zeichnungen von Kirsten Walther. Das Leben kann so bunt sein! Und übrigens, bei diesem Buch lohnt es sich auch das Vor- und Nachwort zu lesen: Ulrike Folkerts und Hella von Sinnen lassen in ihr Herz blicken. Und dazwischen? Ein schönes Buch!" (lespress)

"Buch-Tipp: Schaut her, so bin ich "Es war für mich ein langer Weg, zu meiner lesbischen Identität zu stehen", schreibt "Tatort"-Kommissarin Ulrike Folkerts (42) im Vorwort dieses hübschen Büchleins von Meike Watzlawik und Friederike Wenner. Die 16 Frauen, die darin von sich und ihren Erfahrungen berichten, wollen homosexuellen Frauen Mut machen, sich zu ihren Gefühlen zu bekennen. Dazu: amüsante Illustrationen von Kirsten Walther. "...und ich dachte, du bist schwanger!" (Neue Revue)

"Meike Watzlawik, Friederike Wenner "... und ich dachte, du bist schwanger. Frauen erzählen ihr Coming Out" Gute Mischung zwischen Hintergrundinformationen und interviewten Frauen, die Einblicke geben in ihr ganz persönliches Coming Out; mit Vorworten von Ulrike Folkerts und Hella von Sinnen." (WDR)

Der Verlag über das Buch
Mit Ulrike Folkerts und Hella von Sinnen haben wir zwei grandiose Frauen für unser Buch gewonnen, die darin jeweils ihre sehr persönliche Meinung zum Lesbisch Sein abgeben.

Autorenkommentar
Unser Dank gilt ganz besonders: Johanna (14) für jugendliche Unbekümmertheit mit einer guten Prise Ernst; Verena (17) für Herzklopfen und Mut; Steffi (19) für ihre spezielle Sichtweise zur Phasentheorie; Yvonne (23) für Philosophie und den Einblick in ihr Tagebuch; Ulli & Sandra (24), die sich auf so unterschiedlichen Wegen fanden; Sigrid (37) für Kraft und Nachdenklichkeit; Barbara (37) für ihre Beschreibung der Ängste; Conny (42) für ihre Gedanken als Mutter und ihr offenes Begehren; Monika & Gisela (42) unsere Zeremonienmeisterinnen mit sehr viel Herz und Verstand; Brigitte (48) für eine außergewöhnliche Familiengeschichte; Anne (50) für die Plausibilität eines Lebensentwurfs ohne Coming-out; Helga (51) für unglaublich tollen Humor; Doli (82) für eine selten-gewordene Perspektive und warme Ausstrahlung.

Die Arbeit im Team, das der Gatzanis Verlag für unser Projekt zusammengestellt hat (Kirsten Walther für die Comics, Christine Meves für das Layout, Andrea Bräuning im Lektorat) war ausgesprochen interessant, energiereich und produktiv. Die Unterstützung von Ulrike Folkerts (Vorwort) und Hella von Sinnen (Nachwort) ist ein unglaubliches Sahnehäubchen und uns natürlich eine Ehre.

Wir wollten ein Buch erarbeiten, das durch pure Realität besticht, mit dem Erfahrungen weitergegeben werden (ohne dass wir ein Patentrezept für’s Coming-out erfinden) und das vor allem auch Menschen, denen die Welt der Frauen die sich in Frauen verlieben noch unbekannt ist, Einblick gewährt. Das Buch in der Hand, die Resonanz, Erlebnisse auf Lesungen zeigen uns, dass wir unsere Ansprüche erfüllt haben (und haut uns derzeit einfach um).

Meike Watzlawik & Friederike Wenner, 11/2002

Klappentext
Mit dieser Sammlung biografischer Geschichten führen Meike Watzlawik und Friederike Wenner durch die vielfältigen Erlebniswelten rund um das lesbische und bisexuelle Coming-out. Den Autorinnen gelingt in ihren Begleitartikeln dazu noch der Spagat zwischen Information und Humor.

Über den Autor und weitere Mitwirkende
Meike Watzlawik Jahrgang 1975, ist Psychologin und war während ihres Studiums vier Jahre in der Jugendberatung tätig. Seit Oktober 2000 promoviert sie an der Technischen Universität Braunschweig im Fach Entwicklungspsychologie. Ihr Thema ist die Entwicklung der sexuellen Orientierung im Jugendalter. Durch persönliche Erfahrungen im Freundeskreis und viele, vertrauensvoll an sie gerichtete Geschichten Jugendlicher entstand die Idee zu diesem Buch.

Friederike "Freddy" Wenner Geboren 1974 in Hamburg, platzte mit ihrem Coming-Out mitten in die Scheidungsphase der Eltern. Nicht erst seitdem verarbeitet sie Gefühle und Impressionen schreibend, hinterfragt kulturelle Zwänge und diskutiert über (lesbische?) Lebensentwürfe. Die ehemalige Bundesliga-Fußballerin studiert Architektur in Braunschweig.

Kirsten Walther (Comics) Jahrgang 1962, gelernte Grafikerin, gestaltet Cartoons und Illustrationen für verschiedene Auftraggeber. Mit ihren abenteurlichen Geschichten von "Hanne und Lore" gelang Kirsten ein lesbischer Comic, der in unterschiedlichen Szenemagazinen publiziert wird. Kirsten Walther lebt heute in Bochum.

(Quelle: Amazon) 
Biblio Notes
 
Number of Copies

REVIEWS (0) -

No reviews posted yet.

WRITE A REVIEW

Please login to write a review.